Dr. Ute Leber

Ute Leber studierte Volkswirtschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU). Nach ihrem Diplom war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Finanzwissenschaft der FAU tätig und schloss dort 2003 ihre Promotion ab.

Seit 1999 ist Ute Leber wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsbereich „Betriebe und Beschäftigung“ am IAB  und Lehrbeauftragte an der FAU. Seit Anfang 2016 leitet sie zudem gemeinsam mit Prof. Dr. Silke Anger den Forschungsbereich „Bildung, Qualifizierung und Erwerbsverläufe“ am IAB.