Dr. Duncan Roth

Duncan Roth studierte Politics, Philosophy and Economics an der University of York in England. Im Anschluss an das Bachelorstudium erwarb er einen Master of Science in Economics an der University of Warwick. Seine Promotion zum Thema „Cohort size and labour-market outcomes“ schrieb er an der Philipps-Universität Marburg. Am IAB ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im regionalen Forschungsnetz tätig. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der angewandten Mikroökonometrie. Gegenwärtig beschäftigt er sich mit Fragen zu regionalen Arbeitsmärkten sowie zu den Auswirkungen des technologischen Wandels auf Arbeitsmarktergebnisse.