Susanne Wanger

Susanne Wanger studierte Sozialwissenschaften an der Universität Erlangen-Nürnberg (Dipl.-Sozialw.) und an der School of Economics and Management in Lund, Schweden. Sie war studentische Hilfskraft und nach Abschluss des Studiums im Frühjahr 2000 Angestellte bei einer Unternehmensberatung in Nürnberg. Seit März 2002 arbeitet sie am IAB und ist Mitarbeiterin des Forschungsbereichs Prognosen und Strukturanalysen. Ihr Forschungsschwerpunkt ist die IAB-Arbeitszeitrechnung, hier insbesondere die geschlechts- und altersspezifische Entwicklung von Erwerbstätigkeit, Arbeitsvolumen und Arbeitszeit.