Dr. Philipp Grunau

Philipp Grunau studierte Sozialwissenschaften an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) und schloss sein Diplom-Studium im Juli 2011 ab. Seit September 2011 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich „Betriebe und Beschäftigung“ am IAB. Er ist zugleich auch im Forschungsdatenzentrum der Bundesagentur für Arbeit am IAB tätig. Zwischen Januar 2013 und Dezember 2015 war Philipp Grunau zudem Stipendiat im gemeinsamen Graduiertenprogramm des IAB und des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der FAU sowie von September bis November 2015 Gastwissenschaftler am Swiss Forum for Migration and Population Studies der Université de Neuchâtel (Schweiz). Im Jahr 2016 promovierte er an der FAU.