Dr. Corinna Frodermann

Corinna Frodermann studierte Sozialökonomik (B.A. und M.Sc.) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Von November 2011 bis September 2014 arbeitete sie am Arbeitsbereich Empirische Sozialforschung der Universität Konstanz und schloss dort 2015 ihre Promotion erfolgreich ab. Im Oktober 2014 wechselte sie an den Lehrstuhl für Empirische Wirtschaftssoziologie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Seit September 2015 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsdatenzentrum (FDZ) und seit Oktober 2016 zudem im Forschungsbereich Panel Arbeitsmarkt und soziale Sicherung.