Alle Beiträge zu: Migration 

15. Dezember 2017 | Internationale Arbeitsmärkte

Westbalkanregelung: Arbeit statt Asyl?

Herbert Brücker , Carola Burkert

Ende 2015 wurde die Arbeitsmigration für Menschen aus dem Westbalkan wesentlich erleichtert: Diese können seither beim Vorliegen eines Arbeitsplatzangebotes – unabhängig von ihrer Qualifikation ...weiterlesen

7. Dezember 2017 | Betriebe und Personalbedarf

Von Eritrea nach Breitengüßbach. Eine Nahaufnahme

Martin Schludi

Im Jahr 2016 hat die Wiegel-Gruppe, eine Firma aus dem metallverarbeitenden Gewerbe mit rund 2.000 Beschäftigten, ein Integrationsprojekt gestartet, um Geflüchtete als Arbeitskräfte für das ...weiterlesen

31. Oktober 2017 | Personengruppen

„Die Integration von Flüchtlingen ist ein Marathon, kein Sprint!“ (Workshopbericht)

Martin Schludi

Welche Hürden erschweren die Integration von Flüchtlingen in Beschäftigung und betriebliche Aus- und Weiterbildung? Welche Integrationsmaßnahmen ergreifen die Unternehmen? Wie begründen die ...weiterlesen

24. Oktober 2017 | Personengruppen

Individuelle Erfahrungen mit den Jobcentern: Migranten der ersten Generation verteilen die besten Noten

Sebastian Bähr , Jonas Beste , Claudia Wenzig

Arbeitslosengeld-II-Bezieher, die der Arbeit der Jobcenter positiv gegenüberstehen und den Mitarbeitern Vertrauen, Wertschätzung und Kooperationsbereitschaft entgegenbringen, tragen mit ihrer ...weiterlesen

19. Oktober 2017 | Personengruppen

Familiennachzug: 150.000 bis 180.000 Ehepartner und Kinder von Geflüchteten mit Schutzstatus leben im Ausland

Herbert Brücker

Bis Ende 2017 werden voraussichtlich rund 600.000 volljährige Geflüchtete mit Schutzstatus in Deutschland leben. Rund 400.000 von ihnen werden als anerkannte Asylbewerber und Flüchtlinge nach der ...weiterlesen

26. September 2017 | Arbeitsmarktentwicklung und -prognose

Arbeitsmarktprognose 2017/18: Arbeitsvolumen auf Rekordniveau

Johann Fuchs , Markus Hummel , Christian Hutter , Sabine Klinger , Susanne Wanger , Enzo Weber , Gerd Zika

Die Wirtschaft in Deutschland befindet sich im Aufschwung. Nach 1,9 Prozent für das laufende Jahr erwartet das IAB für 2018 ein Wachstum des realen Bruttoinlandsprodukts von 1,7 Prozent. Der ...weiterlesen

30. Juni 2017 | Arbeitsmarktentwicklung und -prognose

IAB-Prognose 2017: Neue Rekorde auf dem Arbeitsmarkt

Johann Fuchs , Markus Hummel , Christian Hutter , Sabine Klinger , Susanne Wanger , Enzo Weber , Gerd Zika

Die Wirtschaft in Deutschland setzt ihren moderaten Aufschwung fort. Für 2017 prognostiziert das IAB ein Wachstum des realen Bruttoinlandsprodukts von 1,4 Prozent. Der Aufwärtstrend der ...weiterlesen