Alle Beiträge zu: Migration 

25. September 2019 | Arbeitsmarktentwicklung und -prognose

Arbeitsmarktprognose 2019/2020: Arbeitsmarkt trifft auf konjunkturellen Gegenwind

Anja Bauer , Johann Fuchs , Markus Hummel , Christian Hutter , Sabine Klinger , Susanne Wanger , Enzo Weber , Gerd Zika

Die deutsche Wirtschaft befindet sich im Abschwung. Für das Jahr 2019 prognostiziert das IAB in seiner aktuellen Prognose ein geringes Wachstum des realen Bruttoinlandsprodukts von 0,4 Prozent. 2020 ...weiterlesen

2. Mai 2019 | Internationale Arbeitsmärkte

„Wir brauchen legale Migration zur Stabilisierung des italienischen Sozialversicherungssystems“. Ein Interview mit Professor Tito Boeri

Lutz Bellmann , Jutta Winters

Mit seinen Plädoyers in den Medien für mehr Migration verleiht der italienische Wirtschafts­professor Tito Boeri seinem Widerspruch gegen die italienische Regierung offen Ausdruck. Er ...weiterlesen

25. März 2019 | Arbeitsmarktentwicklung und -prognose

Arbeitsmarktprognose 2019: Trotz Konjunkturflaute hält der Arbeitsmarkt Kurs

Johann Fuchs , Britta Gehrke , Markus Hummel , Christian Hutter , Sabine Klinger , Susanne Wanger , Enzo Weber , Gerd Zika

Die konjunkturelle Entwicklung in Deutschland verliert deutlich an Schwung. Für das Jahr 2019 erwartet das IAB in seiner aktuellen Prognose ein Wachstum des realen Bruttoinlandsprodukts von 0,5 ...weiterlesen

7. Februar 2019 | Internationale Arbeitsmärkte

Folgen des Brexit für Deutschland: Dämpfer für die Konjunktur, nicht für den Arbeitsmarkt

Enzo Weber

Ein harter Brexit würde sich auf die Konjunktur in Deutschland voraussichtlich negativ auswirken. Die Auswirkungen auf die Beschäftigung dürften sich jedoch in engen Grenzen halten, da sich die ...weiterlesen

20. September 2018 | Arbeitsmarktentwicklung und -prognose

Arbeitsmarktprognose 2018/19: Aufschwung bleibt, verliert aber an Tempo

Johann Fuchs , Britta Gehrke , Markus Hummel , Christian Hutter , Sabine Klinger , Susanne Wanger , Enzo Weber , Gerd Zika

Die konjunkturelle Entwicklung in Deutschland bleibt aufwärtsgerichtet, verliert aber leicht an Schwung. Für das Jahr 2018 erwartet das IAB in seiner aktuellen Prognose ein Wachstum des realen ...weiterlesen

17. Mai 2018 | Arbeitsmarktentwicklung und -prognose

Die deutsche Wirtschaft braucht künftig mehr Fachkräfte aus Drittstaaten

Johann Fuchs , Alexander Kubis , Lutz Schneider

Schon in wenigen Jahren wird das Erwerbspersonenpotenzial aus demografischen Gründen sinken. Es gibt zwar eine Reihe von Stellschrauben, um dieser Entwicklung entgegenzuwirken. Die Potenziale, die ...weiterlesen

28. März 2018 | Arbeitsmarktentwicklung und -prognose

Arbeitsmarktprognose 2018: Aufschwung auf dem Höhepunkt

Johann Fuchs , Markus Hummel , Christian Hutter , Sabine Klinger , Susanne Wanger , Enzo Weber , Gerd Zika

Die Konjunktur in Deutschland hat eine Hochphase erreicht. Für das Jahr 2018 erwartet das IAB ein Wachstum des realen Bruttoinlandsprodukts von 2,1 Prozent. Der Aufwärtstrend der Erwerbstätigkeit ...weiterlesen

1. März 2018 | Personengruppen

Ausbildung kann Bleibeperspektiven für Geflüchtete verbessern

Franziska Schreyer , Angela Bauer , Karl-Heinz P. Kohn

Eine berufliche Ausbildung erhöht nicht nur die Arbeitsmarktchancen junger Flüchtlinge und Geduldeter. Sie kann außerdem dazu beitragen, ihren Aufenthalt in Deutschland rechtlich zu ...weiterlesen

15. Dezember 2017 | Internationale Arbeitsmärkte

Westbalkanregelung: Arbeit statt Asyl?

Herbert Brücker , Carola Burkert

Ende 2015 wurde die Arbeitsmigration für Menschen aus dem Westbalkan wesentlich erleichtert: Diese können seither beim Vorliegen eines Arbeitsplatzangebotes – unabhängig von ihrer Qualifikation ...weiterlesen

  • 1
  • 2
Older Posts >>