Dr. Jenny Bennett

Jenny Bennett studierte Diplom-Sozialwissenschaften an der Universität zu Köln. Anschließend war sie Promotionsstipendiatin des Graduiertenkollegs SOCLIFE (Social Order and Life Chances in Cross-National Comparison) an der Universität zu Köln und wurde dort im Jahr 2014 zum Doktor der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (Dr. rer. pol) promoviert. Jenny Bennett ist seit 2009 am Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik (ISG) beschäftigt und vor allem für die Bewertung und das Monitoring des Europäischen Sozialfonds verantwortlich. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen auf der Evaluation arbeitsmarktpolitischer Maßnahmen zur Integration (langzeit-)arbeitsloser Menschen und der Verbesserung von Übergangsprozessen zwischen Schule und Beruf.