Karolin Hiesinger

Karolin Hiesinger studierte von 2010 bis 2013 Sozialökonomik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Danach absolvierte sie dort den Masterstudiengang „Arbeitsmarkt und Personal“.

Seit 2016 ist Karolin Hiesinger wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsbereich „Arbeitsmarktprozesse und Institutionen“ am IAB und seit 2017 Stipendiatin im gemeinsamen Graduiertenprogramm des IAB und der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.