Alle Beiträge zu: Weiterbildung 

27. Oktober 2021 | Bildung und Erwerbschancen

Geringqualifizierte bilden sich nach wie vor deutlich seltener weiter

Annette Trahms , Marie-Christine Laible , Luisa Braunschweig

Analysen auf Basis des Nationalen Bildungspanels zeigen, dass Häufigkeit und Inhalte von Weiterbildung je nach Bevölkerungsgruppe stark variieren. So nehmen Geringqualifizierte deutlich seltener an ...weiterlesen

11. August 2021 | Bildung und Erwerbschancen

Qualifizierung während Corona: Wie stark nutzen Betriebe Kurzarbeit für Weiterbildungen?

Lutz Bellmann , Thomas Kruppe , Nadine Segert-Hess

Nutzen Betriebe die Kurzarbeitsphase für die Weiterbildung ihrer Beschäftigten? Bei der Online-Veranstaltung „Wissenschaft trifft Praxis“ stellte ein Forschungsteam des IAB Befunde zu den ...weiterlesen

5. August 2021 | Bildung und Erwerbschancen

Lebenslanges Lernen ist eine Frage der Persönlichkeit

Marie-Christine Laible , Silke Anger , Martina Baumann , Luisa Braunschweig

Auch wenn lebenslanges Lernen immer wichtiger wird: Weiterbildung ist für viele Menschen keine Selbstverständlichkeit. Ob sich jemand weiterbildet oder nicht, hängt von vielen Faktoren ab. Dabei ...weiterlesen

17. Mai 2021 | Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs- und Sozialpolitik

Nur jeder zehnte Betrieb nutzt die Weiterbildungsförderung der Bundesagentur für Arbeit

Thomas Kruppe , Julia Lang , Ute Leber

Die Bundesagentur für Arbeit fördert die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten, indem sie unter bestimmten Umständen die Lehrgangskosten übernimmt und den Betrieben während der ...weiterlesen

9. Dezember 2020 | Betriebe und Personalbedarf

Weiterbildung in der Covid-19-Pandemie stellt viele Betriebe vor Schwierigkeiten

Lutz Bellmann , Patrick Gleiser , Christian Kagerl , , Theresa Koch , Corinna König , Thomas Kruppe , Julia Lang , Ute Leber , Laura Pohlan , Duncan Roth , Malte Schierholz , Jens Stegmaier , Armin Aminian

Gerade in der Corona-Krise böte sich für viele Betriebe die Chance, die Weiterbildung ihrer Beschäftigten zu forcieren. Dass diese Chance vielfach nicht genutzt wird, hat unterschiedliche Gründe. ...weiterlesen

24. August 2020 | Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs- und Sozialpolitik

Qualifizierung senkt die Nettokosten der Kurzarbeit

Thomas Kruppe , Enzo Weber , Jürgen Wiemers

In Deutschland wird den weitreichenden Auswirkungen der Corona-Krise auf die wirtschaftliche Lage insbesondere mit Kurzarbeit begegnet. Eine Kombination von Kurzarbeit und Qualifizierung ist nicht ...weiterlesen

18. Juni 2020 | Interviews

Kurzarbeit in Europa: Die Rettung in der Corona-Krise? Ein Interview mit IAB-Forscherin Regina Konle-Seidl

Jutta Winters

Im Interview vergleicht IAB-Forscherin Regina Konle-Seidl die Kurzarbeitsregelungen in Europa, diskutiert die Vor- und Nachteile von Kurzarbeit, zieht Lehren aus dem Einsatz dieses Instruments in ...weiterlesen

10. Januar 2019 | Berufliche Arbeitsmärkte

Jobkiller Elektromobilität? Ein Gespräch mit Christian Schneemann und Enzo Weber

Martin Schludi

Die Umstellung auf Elektroautos wird Schleifspuren auf dem deutschen Arbeitsmarkt hinterlassen: Bei einem Anteil der Elektroautos an den Neuzulassungen von 23 Prozent im Jahr 2035 werden 114.000 ...weiterlesen

8. Oktober 2018 | Personengruppen

Nur eine Minderheit der Betriebe führt spezifische Personalmaßnahmen für Ältere durch

Lutz Bellmann , Sandra Dummert , Ute Leber

Der demografische Wandel ist mittlerweile auch in den Betrieben angekommen. Nach Daten der Bundesagentur für Arbeit gab es im Jahr 2017 gut sechs Millionen sozialversicherungspflichtig Beschäftigte ...weiterlesen

  • 1
  • 2
Older Posts >>