Alle Beiträge zu: Langzeitarbeitslose 

16. November 2021 | Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs- und Sozialpolitik

Die Grundsicherung für Arbeitsuchende als „lernendes Gesetz“: wesentliche Änderungen von 2017 bis heute

Judith Bendel-Claus , Holger Bähr

Unter den zahlreichen Gesetzen, die der Bundestag in der vergangenen Legislaturperiode verabschiedete, änderten einige die im Zweiten Buch des Sozialgesetzbuches (SGB II) geregelte Grundsicherung ...weiterlesen

15. Juni 2021 | Serie „Befunde aus der IAB-Grundsicherungsforschung 2017 bis 2020“

Warum gerade ältere Arbeitslose die Jobsuche häufig einstellen

Anton Nivorozhkin

Viele ältere Arbeitslose in der Grundsicherung geben die Suche nach einer neuen Stelle irgendwann entmutigt auf. Dies gilt verstärkt für Menschen mit niedrigerem Ausbildungsniveau, psychischen ...weiterlesen

22. April 2021 | Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs- und Sozialpolitik

„Wir brauchen einen verstärkten Dialog zwischen Politik und Wissenschaft.“ Ein Interview mit Vanessa Ahuja

Holger Bähr , Martin Dietz , Martin Schludi

Durch Corona steht auch die Grundsicherung für Arbeitsuchende vor weitreichenden Herausforderungen. Davon ist Vanessa Ahuja, Abteilungsleiterin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), ...weiterlesen

16. März 2021 | Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs- und Sozialpolitik

Evaluation des Teilhabechancengesetzes: Erste Antworten, aber noch viele offene Fragen

Frank Bauer , Jenny Bennett , Martin Dietz , Philipp Fuchs , Jan Gellermann , Claudia Globisch , Markus Gottwald , Peter Kupka , Anton Nivorozhkin , Markus Promberger , Philipp Ramos Lobato , Joachim Wolff , Cordula Zabel

Das Förderinstrumentarium der Grundsicherung für Arbeitsuchende wurde durch das Teilhabechancengesetz grundlegend erweitert. Seither stehen zwei neue Lohnkostenzuschüsse zur Verfügung, um die ...weiterlesen

27. Mai 2020 | Personengruppen

Weder faul noch resigniert: Wie Langzeitarbeitslose mit dem Stigma der Arbeitslosigkeit umgehen

Gerhard Krug

Langzeitarbeitslose müssen bei ihrer Suche nach einer Beschäftigung einige Hindernisse überwinden. Dazu gehört das verbreitete Vorurteil, sie würden gar nicht arbeiten wollen. Viele Betroffene ...weiterlesen

13. Juni 2019 | Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs- und Sozialpolitik

Das „Solidarische Grundeinkommen“ wäre der falsche Weg

Joachim Wolff

Das von Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller vorgeschlagene „Solidarische Grundeinkommen“ könnte zwar die Teilhabechancen der Betroffenen tatsächlich verbessern, der Vorschlag ist ...weiterlesen

20. Juli 2018 | Personengruppen

Strategien der beruflichen Aktivierung von älteren Arbeitslosen in Polen

Lutz Bellmann

Das deutsche Förderprogramm „50plus – Beschäftigungspakte für Ältere in den Regionen“ für Langzeitarbeitslose diente als Vorbild für die Entwicklung einer Aktivierungsstrategie älterer ...weiterlesen

12. Juli 2017 | Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs- und Sozialpolitik

Jobcenter-Strategien zur Arbeitsmarktintegration von Langzeitarbeitslosen

Das IAB hat sich in einem ausführlichen Forschungsbericht mit den Strategien von Jobcentern befasst, eine möglichst nachhaltige Integration von Langzeitarbeitslosen zu erreichen. Zu diesem Zweck ...weiterlesen

5. Juli 2017 | Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs- und Sozialpolitik

Mindestlohn in Deutschland – Effekte der Ausnahmeregelung für Langzeitarbeitslose

Isabell Klingert , Julia Lenhart

Mit der Einführung eines flächendeckenden Mindestlohns wurde die Möglichkeit geschaffen, Langzeitarbeitslose für sechs Monate unterhalb des Mindestlohns zu beschäftigen. Diese Ausnahmeregelung ...weiterlesen