Alle Beiträge zu: Jobcenter 

25. August 2021 | Interviews

Was würde die Arbeit der Jobcenter erleichtern? Ein Stimmungsbild aus der Praxis

Holger Bähr , Martin Schludi

Zehn Leiterinnen und Leiter von Jobcentern in ganz Deutschland haben dem IAB einen Einblick in ihre Situation vor Ort gegeben. Ihre Antworten zeigen ein facettenreiches Bild, das sowohl durch ...weiterlesen

7. Juli 2021 | Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs- und Sozialpolitik

Eingliederungsvereinbarungen im Jobcenter schaffen Verbindlichkeit, aber die Mitwirkungspflichten dominieren

Sarah Bernhard , Monika Senghaas

Jobcenter sollen laut Gesetz mit allen erwerbsfähigen Leistungsberechtigten eine Eingliederungsvereinbarung abschließen. Sie regelt, welche Bemühungen Arbeitsuchende erbringen müssen und mit ...weiterlesen

7. Juli 2021 | Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs- und Sozialpolitik

Bedarfsgemeinschaften: Schwierige Lebenssituationen als Herausforderung für die Beratung und Vermittlung

Holger Bähr , Andreas Hirseland

Nicht wenige Menschen, die Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende erhalten, befinden sich in einer Lebenssituation, in der eine kurzfristige Vermittlung in Erwerbsarbeit kaum möglich ist. ...weiterlesen

22. April 2021 | Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs- und Sozialpolitik

„Wir brauchen einen verstärkten Dialog zwischen Politik und Wissenschaft.“ Ein Interview mit Vanessa Ahuja

Holger Bähr , Martin Dietz , Martin Schludi

Durch Corona steht auch die Grundsicherung für Arbeitsuchende vor weitreichenden Herausforderungen. Davon ist Vanessa Ahuja, Abteilungsleiterin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), ...weiterlesen

16. März 2021 | Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs- und Sozialpolitik

Evaluation des Teilhabechancengesetzes: Erste Antworten, aber noch viele offene Fragen

Frank Bauer , Jenny Bennett , Martin Dietz , Philipp Fuchs , Jan Gellermann , Claudia Globisch , Markus Gottwald , Peter Kupka , Anton Nivorozhkin , Markus Promberger , Philipp Ramos Lobato , Joachim Wolff , Cordula Zabel

Das Förderinstrumentarium der Grundsicherung für Arbeitsuchende wurde durch das Teilhabechancengesetz grundlegend erweitert. Seither stehen zwei neue Lohnkostenzuschüsse zur Verfügung, um die ...weiterlesen

11. November 2020 | Personengruppen

Beschäftigte mit Fluchthistorie kommen in der Corona-Krise unterschiedlich gut zurecht

Mariella Falkenhain , Andreas Hirseland , Kristina Seidelsohn , Thomas Verlage , Shahed Naji , Anna Lena Schilling , Uwe Flick

Die Corona-Krise hat das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben in Deutschland stark beeinträchtigt. Dies betrifft auch Geflüchtete, deren Weg in Arbeitsmarkt und Gesellschaft erst am Anfang ...weiterlesen

29. Oktober 2020 | Personengruppen

Einbeziehung schwer zu erreichender junger Menschen in die Grundsicherung – eine Erfolgsgeschichte?

Markus Promberger , Isabell Klingert , Anton Nivorozhkin

Bis vor wenigen Jahren rutschten schwer erreichbare Jugendliche leicht durch die Maschen der Grundsicherung für Arbeitsuchende. Mit der in § 16h SGB II geschaffenen Möglichkeit einer aufsuchenden ...weiterlesen

14. September 2020 | Personengruppen

Psychische Probleme von Menschen im SGB II: Was Fachkräfte im Jobcenter tun, um diese zu erkennen

Frank Oschmiansky , Sandra Popp

Den Fachkräften in den Jobcentern fällt es oft schwer, psychische Erkrankungen ihrer Kundinnen und Kunden zu erkennen und ihre Beratung entsprechend anzupassen – zumal bislang entsprechende ...weiterlesen

25. August 2020 | Personengruppen

Das IAB-Projekt „Psychisch Kranke im SGB II: Situation und Betreuung“

Peter Kupka , Frank Oschmiansky , Steffi G. Riedel-Heller , Uta Gühne , Sandra Popp

Menschen in der Grundsicherung, die an einer psychischen Erkrankung leiden, haben es häufig besonders schwer, wieder in eine Berufstätigkeit zurückzufinden. Im Forschungsprojekt „Psychisch ...weiterlesen

  • 1
  • 2
Older Posts >>