Alle Beiträge zu: Covid-19-Krise 

25. März 2022 | Arbeitsmarktentwicklung und -prognose

IAB-Prognose 2022: Konjunkturaufschwung ausgebremst

Martin Schludi

Covid-19-Pandemie, Materialengpässe und Lieferschwierigkeiten, Inflationsschub, Ukraine-Krieg, starke Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns: Die Risiken und Unwägbarkeiten für die weitere ...weiterlesen

10. Dezember 2021 | Bildung und Erwerbschancen

Die betriebliche Weiterbildung ist in der Corona-Krise massiv eingebrochen (geänderte Fassung vom 20.12.2021)

Ramona Jost , Ute Leber

Hinweis der Redaktion: Aus Gründen der inhaltlichen Präzisierung wurde diesem Beitrag nachträglich zwei weitere (farblich gekennzeichneten) Textpassagen hinzugefügt. Aufgrund von ...weiterlesen

1. Dezember 2021 | Bildung und Erwerbschancen

Berufliche Weiterbildung in Zeiten von Corona: insgesamt kein dramatischer Einbruch, aber deutliche gruppenspezifische Unterschiede

Regina Flake , Simon Janssen , Lisa Leschnig , Lydia Malin , Susanne Seyda

Trotz der coronabedingten Kontaktbeschränkungen war die Beteiligung an beruflicher Weiterbildung, die deutlich mehr umfasst als die rein betriebliche Weiterbildung, bis zum Sommer 2020 nicht massiv ...weiterlesen

18. November 2021 | Arbeitsmarktentwicklung und -prognose

Der Mangel an Bewerbungen bremst die Erholung am Ausbildungsmarkt

Lutz Bellmann , Margit Ebbinghaus , Bernd Fitzenberger , Christian Gerhards , Patrick Gleiser , Sophie Hensgen , Christian Kagerl , Eva Kleifgen , Ute Leber , Michael Moritz , Duncan Roth , Malte Schierholz , Jens Stegmaier , Matthias Umkehrer

Für das kürzlich begonnene Ausbildungsjahr 2021/2022 haben 17 Prozent der ausbildungsberechtigten Betriebe weniger, aber nur 10 Prozent mehr Ausbildungsverträge abgeschlossen als vor der Krise. ...weiterlesen

17. November 2021 | Projekte

Mit einer Vielzahl an Erhebungen bringt das IAB Licht ins Corona-Dunkel

Yuliya Kosyakova , Laura Pohlan

Die Corona-Krise hat auch die Forschung und Beratung am IAB vor immense Herausforderungen gestellt, denn damit stieg der Informationsbedarf in Politik und Praxis binnen kürzester Zeit dramatisch an. ...weiterlesen

16. November 2021 | Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs- und Sozialpolitik

Die Grundsicherung für Arbeitsuchende als „lernendes Gesetz“: wesentliche Änderungen von 2017 bis heute

Judith Bendel-Claus , Holger Bähr

Unter den zahlreichen Gesetzen, die der Bundestag in der vergangenen Legislaturperiode verabschiedete, änderten einige die im Zweiten Buch des Sozialgesetzbuches (SGB II) geregelte Grundsicherung ...weiterlesen

12. Oktober 2021 | Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs- und Sozialpolitik

Kurzarbeit im Korsett der Versicherungslogik: Es ist Zeit, die „Bazooka“ neu zu justieren

Günther Schmid

GASTBEITRAG. Kurzarbeit hat in wirtschaftlichen Krisen wesentlich dazu beigetragen, die Konjunktur zu stabilisieren und Arbeitsplätze zu sichern. Gleichwohl weist sie in ihrer bisherigen ...weiterlesen

4. Oktober 2021 | Arbeitsmarktentwicklung und -prognose

IAB-Prognose 2021/2022: Der Arbeitsmarkt ist auf Erholungskurs

Martin Schludi

Die Corona-Krise ist zwar noch nicht endgültig überwunden, doch der Arbeitsmarkt in Deutschland erholt sich zunehmend. Professor Enzo Weber, Leiter des Forschungsbereichs „Prognosen und ...weiterlesen

1. Oktober 2021 | Arbeitsmarktentwicklung und -prognose

Die Covid-19-Krise treibt Entwicklungen voran, die bereits vorher begonnen haben

Lutz Bellmann , Lena Kaltwasser , Theresa Koch , Alexander Kubis , Martin Popp , Nadine Segert-Hess

Wirkt Corona wie ein Brennglas, das negative Entwicklungen der Wirtschaft beschleunigt? Diese Frage stand im Mittelpunkt der diesjährigen Fachtagung „Wissenschaft trifft Praxis“. Expertinnen und ...weiterlesen

  • 1
  • 2
Older Posts >>