Alle Beiträge zu: Bildung 

2. September 2020 | Bildung und Erwerbschancen

Wie wirken sich die Schulschließungen auf die Bildungs- und Arbeitsmarktchancen von Schülerinnen und Schülern aus?

Nadine Segert-Hess

Zehn Wochen lang fand an deutschen Schulen infolge der Covid-19-Pandemie kein Präsenzunterricht statt.  Zwar haben in dieser Zeit viele Lehrkräfte auf Möglichkeiten des Online-Lernens ...weiterlesen

23. April 2020 | Bildung und Erwerbschancen

Schulschließungen wegen Corona: Regelmäßiger Kontakt zur Schule kann die schulischen Aktivitäten der Jugendlichen erhöhen

Silke Anger , Sarah Bernhard , Hans Dietrich , Adrian Lerche , Alexander Patzina , Malte Sandner , Carina Toussaint

Schulschließungen stellen weltweit eine bedeutende Maßnahme dar, um die Ausbreitung der Corona-Pandemie zu verlangsamen. In der Debatte um die Wiederöffnung der Schulen rückt die Sekundarstufe II ...weiterlesen

24. August 2017 | Personengruppen

Annähernd zwei Drittel der Geflüchteten haben einen Schulabschluss

Herbert Brücker , Jürgen Schupp

Unter Berufung auf eine Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) meldete die BILD-Zeitung, dass 59 Prozent der Geflüchteten keinen Schulabschluss besitzen. Dabei werden auf Grundlage ...weiterlesen

17. August 2017 | Bildung und Erwerbschancen

Aufwärtsmobilität am Arbeitsmarkt: Wenn nicht jetzt, wann dann?

Ulrich Walwei

Am Arbeitsmarkt hat sich zuletzt vieles positiv entwickelt. Dennoch sind die Chancen zur Arbeitsmarktpartizipation sehr ungleich verteilt und die Qualität von Beschäftigung variiert stark. Selbst ...weiterlesen

4. August 2017 | Allgemeine Grundlagen der Arbeitsmarktforschung

Neues Lehrbuch: Bildungsökonomik

Die IAB-Forscher Ute Leber und Lutz Bellmann geben in Ihrem neu erschienenen Lehrbuch zunächst einen Überblick über die grundlegenden theoretischen und methodischen Ansätze der modernen ...weiterlesen

25. Juli 2017 | Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs- und Sozialpolitik

Sanktionen im SGB II – Menschen mit geringer Bildung werden häufiger sanktioniert

Andreas Moczall , Franziska Schreyer , Mark Trappmann , Franz Zahradnik , Lutz Gschwind

Sanktionen in der Grundsicherung bedeuten für die Betroffenen in der Regel, dass diese für eine gewisse Zeit ein Leben unterhalb des soziokulturellen Existenzminimums führen müssen. Gering ...weiterlesen