Im Videointerview spricht Jörg Kunkel über den Wandel der Arbeitswelt aus gewerkschaftlicher Perspektive. Kunkel leitet die Abteilung Arbeitsmarkt- und Qualifizierungspolitik in der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie (IG BCE).

Digitalisierung, Globalisierung und demografische Entwicklungen stellen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer industrieller Kernbranchen vor neue Herausforderungen. Kunkel gibt Einblicke, wie die IG BCE ihre Mitglieder in diesem Prozess unterstützt, welche Bedeutung motivierendes Lernen von der Kinderkrippe bis ins vorgerückte Erwerbsalter hat und wie sich der digitale Wandel auf die Organisation der Gewerkschaft selbst niederschlägt.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/hliQxjumhTA

 

Das Interview wurde am Rande der Konferenz „Wissenschaft trifft Praxis: Wandel der Arbeitswelt“ geführt. Eine ausführliche Dokumentation der Konferenz finden Sie hier.

 

Winters, JuttaJörg Kunkel (2019): Industrie im digitalen Umbruch: Welche Rolle spielen Gewerkschaften?, In: IAB-Forum 4. Februar 2019, https://www.iab-forum.de/industrie-im-digitalen-umbruch-welche-rolle-spielen-gewerkschaften/, Abrufdatum: 19. Juni 2019