Als niedrig entlohnt gilt, wer weniger als zwei Drittel des Medianlohns verdient. Dieser Wert (Niedriglohnschwelle) wird nur für Vollzeitbeschäftigte berechnet, da bei Teilzeitbeschäftigungen größere Arbeitszeitschwankungen vorliegen.

Synonyms:
Niedriglohn, Niedriglöhne