Arbeitsgelegenheiten in Form der „Entgeltvariante“
Arbeitsgelegenheiten in Form der „Mehraufwandsvariante“ (sogenannte Ein-Euro-Jobs).
Bei Arbeitsgelegenheiten in der Entgeltvariante handelt es sich um sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse, die in der Beschäftigtenstatistik erfasst werden und in die Erwerbstätigenrechnung des Statistischen Bundesamtes einfließen. Arbeitsgelegenheiten in Form der Mehraufwandsvariante begründen dagegen kein Arbeitsverhältnis im Sinne des Arbeitsrechts und sind keine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung.

Synonyms:
Ein-Euro-Jobs