Valerie Holsboer, Vorstand Ressourcen bei der Bundesagentur für Arbeit, steht im Videointerview Rede und Antwort rund um das Thema Arbeiten 4.0. Sie umreißt, wie die Bundesagentur für Arbeit die Gesellschaft auf ihrem Weg in die digitale Zukunft der Arbeitswelt begleitet.

Holsboer nennt als Beispiel, wie die Bundesagentur für Arbeit (BA) ganze Unternehmen und ihre Belegschaften in Zeiten des Umbruchs unterstützt. Sie erklärt, welche Arbeitskräfte die BA besonders in den Blick nimmt, was sie für diese tut und wie sie Menschen ohne formale Berufsausbildung fördert. Holsboer beschreibt, wie die BA zur Frage der Weiterbildungsberatung steht und wo sie diese angesiedelt sieht. Zum Abschluss gibt sie ihre persönliche Empfehlung, wie Jugendliche ihre Berufswahl heute angesichts eines sich immer schneller wandelnden Arbeitsmarktes treffen sollten.

 

Das Interview wurde am 21. Juni 2017 am Rande der Tagung „Wissenschaft trifft Praxis“ geführt.

 

 

 

(2018): Die Rolle der Bundesagentur für Arbeit in der digitalisierten Arbeitswelt, In: IAB-Forum 21. Juni 2018, https://www.iab-forum.de/die-rolle-der-bundesagentur-fuer-arbeit-in-der-digitalisierten-arbeitswelt/, Abrufdatum: 22. September 2018