Van Phan thi Hong

Van Phan thi Hong studierte Ingenieurökonomie an der Universität in Hanoi. Das Studium beendete sie 1986 als Diplomingenieurin. In den Jahren 1987 bis 1995 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Arbeitswissenschaft und soziale Probleme des Arbeitsministeriums in Hanoi. Von 1996 bis 2000 war sie Gastwissenschaftlerin im IAB und im Promotionsverfahren an der Universität Kaiserslautern. Seit Juli 2002 ist sie als Mitarbeiterin im IAB beschäftigt.