Prof. Dr. Elke Jahn

Elke Jahn ist Ausgezeichnete Forscherin am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung und Professorin für Arbeitsmarktökonomie an der Universität Bayreuth. Sie promovierte 2001 und habilitierte 2010 an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg. Sie war Visiting Scholar am Minda de Gunzburg Center for European Studies der Harvard University, Cambridge (USA) (2006/2007) sowie am Massachusetts Institute of Technology, Cambridge (USA) (2020). Zwischen 2007 und 2009 war sie Associate Professor an der Aarhus School of Business, Universität Aarhus (Dänemark). Seit 2015 ist sie Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge und seit 2020 Mitglied des Bayerischen Ethikrates.