Prof. Dr. Annekatrin Niebuhr

Annekatrin Niebuhr studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität Kiel und an der University of Wales Swansea (Diplom 1992). Von 1993 bis 1999 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Kiel und an der Universität Dortmund. 1998 erfolgte die Promotion an der Universität Kiel. Von 1999 bis 2004 war sie Projektleiterin in der Abteilung Europäische Integration des Hamburgischen Welt-Wirtschafts-Archivs. Seit Dezember 2004 ist Annekatrin Niebuhr wissenschaftliche Mitarbeiterin im IAB Nord und seit November 2009 Professorin für Empirische Arbeitsmarktforschung und Räumliche Ökonometrie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.