Klara Kaufmann

Klara Kaufmann ist seit 2004 im Regionalen Forschungsnetz des IAB tätig. Zuvor studierte sie Haushalts- und Ernährungswirtschaft an der Fachhochschule (FH) Fulda (Dipl. oec. troph. (FH)), arbeitete unter anderem im Naturkostgroßhandel und der Verbraucherberatung und absolvierte verschiedene Weiterbildungen (Umweltberatung/Umweltmanagement, System- und Datenbankadministration).