Jacopo Bassetto

Jacopo Bassetto ist zur Zeit Doktorand an der Graduate School of Social Sciences der Universität Trient. Nach dem Bachelorstudium in Ökonomie an der Bocconi Universität in Mailand hat er einen Master in Angewandter Statistik der Sozialwissenschaften an der Universität Trient absolviert. Während des Masterstudiums absolvierte er ein Praktikum am IAB. Sein Dissertationsprojekt untersucht subjektiv wahrgenommene und tatsächliche Bildungsrenditen, Übergänge von der Schule zur Arbeit und Matching Prozesse auf Arbeitsmärkten.