Ivonne Küsters

Ivonne Küsters ist Soziologin und spezialisiert auf qualitative Methoden und die empirische Erforschung gesellschaftlicher Differenzierung. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR), Abteilung „Geistes- und Sozialwissenschaften“. Davor war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) im Projekt „Erwartungswidrige Übergänge aus der Grundsicherung für Arbeitssuchende in ungeförderte Beschäftigung“ im Forschungsbereich Panel Arbeitsmarkt und soziale Sicherung.