Dr. Michael Oberfichtner

Michael Oberfichtner studierte von 2006 bis 2009 Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre (B.A.) und von 2009 bis 2011 Economics (M.Sc.) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Von August 2011 bis September 2017 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Erlangen-Nürnberg, wo er 2015 promoviert wurde. Seit April 2015 arbeitet Michael Oberfichtner im Forschungsbereich „Arbeitsförderung und Erwerbstätigkeit“ des IAB.